Aktuelle Ausbildungen bei Training-Deluxe

Coaching Ausbildung Managementcoach

Umfassende und zertifizierte Ausbildung zum Coach. Hohe Qualität, Umfangreiche Informationen, Top Trainer

NLP Practitioner und NLP Master Ausbildungen

DVNLP zertifizierte Ausbildung mit Lehrtrainer Markus Röder

Mentaltrainer

Mental-Practitioner, Mentalcoach und Mentaltrainer. Ihre Ausbildung für einen neuen Beruf

Was ist Mentaltraining

gesundheitnlpUnser Wesen, also bewusste und unterbewusste Teile unserer Wesens sind in der Lage Lösungen für unsere täglichen Probleme zu finden. Doch dazu nutzen wir leider immer noch viel zu wenig die Möglichkeiten, die es bietet.

Warum können Sie laufen, ohne darüber nachzudenken. Vertrauen Sie ihrem Körper, wenn er sich in Bewegung setzt, wenn ein Fahrradfahrer schnell auf Sie zufährt.

Es sind gelernte Reaktionen, tief in ihnen verwurzelt und man braucht nicht mehr bewusst darüber nachzudenken welche Schritte man gehen muss.

Doch in anderen Bereich vertrauen wir nur auf unseren bewussten Mind. Die Steuererklärung mache ich zum Glück bewusst. Aber doch habe ich diese immer vor mir her geschoben. Mein Unbewusstes hat also auch hier die Steuerung übernommen, denn es wollte mich vor Geldverlust und zuviel Arbeit schützen.

Mentaltraining heißt mit diesen Teilen im Körper zu kommunizieren, die diese Aufgaben übernehmen und Ihnen die positiven Aspekte dessen was als Auswirkungen von Handlungen möglich ist, stärker zu machen. Dadurch wird das Unbewusste die Steuerung mit neuen Informationen übernehmen. Heute gehöre ich zu den ersten, die Ihre Steuer abgeben, weil ich ein Bild habe, wie ich frei von dem Druck, immer an diese Steuer denken zu müssen, diese leicht erledige.

Die Möglichkeiten mit diesem Bereich des Gehirns zu kommunizieren sind vielfältig. Wichtig als Coach ist herauszufinden, wann dieser Bereich spricht, und wann der andere. Lernen Sie also erst einmal zu beobachten.

Dann bieten Sie dem Unbewussten Bilder und Erinnerungen an, mit denen es etwas anfangen kann und überlagern sie die alten auf verschiedene Art und Weisen.

Lassen Sie den ganzen Körper lernen. Denn nichts ist so alleine wie ein Gehirn ohne Körper.

Ein Energiefeld umgibt den ganzen Körper. So hat schon Harald. S. Burr in den 40ern herausgefunden, dass Pflanzen und Tiere Energiefelder umgeben. Diese Energie ist eine schöpferische Kraft und ist später in den Biophotonen des Prof. Dr Popp nochmals als ganz eigenständiges Kommunikationsmedium des Gehirn-Körper – Zelle Systems erforscht worden.

Auch das müssen wir in unsere mentalen Überlegungen mit einbeziehen. Veränderung der Gehirnmuster zieht Veränderung des gesamten Körperenergiemusters nach sich.

Und noch ein paar Schritte weiter kommunizieren diese Muster verschiedener Menschen wieder miteinander, was sich heute in systemischen Aufstellungen und Familienaufstellungen wieder spiegelt. Wir sind mit allen verbunden und können Informationen aus diesem Energiesystem aufnehmen und auch in andere hineinbringen.

Wir folgen somit auf modernen Straßen dem Weg des Yogis, Schamanen und Heilers, die von diesen Kräften immer schon wussten. Wir können heute lernen diese alten Kräfte in Ihrer vollen Energie zu nutzen. Dafür fehlt uns nur noch die Demut zu diesem großen System Universum, in dem wir eine kleine Rolle spielen und das Annehmen dessen was von dieser Seite an Energie und Information zu uns kommt. Und ein wenig das Loslassen des Egos, das uns manchmal von all diesen Energien trennt.

Zufriedenheit und Lösungen erfüllen uns dann wie von selbst zu jedem Zeitpunkt. Das ist Mentaltraining!

Comments are closed.