Aktuelle Ausbildungen bei Training-Deluxe

Coaching Ausbildung Managementcoach

Umfassende und zertifizierte Ausbildung zum Coach. Hohe Qualität, Umfangreiche Informationen, Top Trainer

NLP Practitioner und NLP Master Ausbildungen

DVNLP zertifizierte Ausbildung mit Lehrtrainer Markus Röder

Mentaltrainer

Mental-Practitioner, Mentalcoach und Mentaltrainer. Ihre Ausbildung für einen neuen Beruf

Der Sheriffstern–Mindfulness für Fortgeschrittene

Ich habe in vielen Jahren Coaching, Yoga und MBSR gelernt meine Muster zu erkennen. Habe gelernt mit meinem Körper zu kommunizieren und mitzubekommen wenn die Vorzeichen auftauchen, die den Stressabläufen vorausgehen. Regelmäßig einen Bodyscan durchzuführen und Entscheidungen für sich selbst zu treffen. Das hat mir bestimmt das Leben gerettet, sonst wäre ich heute wie viele in meinem Alter ausgebrannt und im Burnout. Mitte 40 ist ein Alter in dem das typisch ist und die viele Teilnehmer meiner Gruppen wollen genau das verhindern.

Doch wie die Überschrift schon sagt, auch ich werde getestet. Da ist dieser Auftrag, der lockt und könnte tatsächlich Sicherheit geben. Also lass ich mich auf den Prozess ein. Nutze meine Zeit, die ich sonst für mich hätte. Ich tue dies aus guten Grund: Um dieses Projekt voran zu bringen. Doch merke ich bereits, wie mich der Stress wieder erwischt. Alarmsirenen in meinem Körper heulen auf, doch innere Antreiber und Werte machen diese mundtot. Ich falle abends ins Bett und die Erholung will auch trotz Sport nicht mehr so richtig kommen.

Zudem stehen noch Seminare an, die ablaufen müssten und viele organisatorische Dinge. Mein Denken wird immer enger. Es ist als gibt es nur noch diese eine Lösung. Noch mehr handeln, um am Ende mehr Sicherheit (und vielleicht mehr Zeit) zu haben.

Doch ich habe gelernt die Notbremse zu ziehen. Nichts ist so wichtig wie meine Gesundheit. Ich entscheide mich Seminare abzusagen – Unmut der Teilnehmer und soziale Verachtung in Kauf zu nehmen; Sicherheit loszulassen. Ich entscheide mich nicht mehr zu handeln. Und das rechtzeitig.

Loslassen.

Alleine schon dieses Wort schafft Raum in mir. Mein Blick öffnet sich ein wenig. Ich gehe im Wald spazieren und trete auf etwas. Öffne mich den Symbolraum und entdecke einen Kinder – Sheriffstern auf dem Boden. Mein Assoziationsgehirn öffnet sich. Warst Du so ein Sheriff. Immer nur auf der Jagd nach dem Guten. Ganz verstehe ich es noch nicht. Ich gehe zum Fluss und spüle den Stern ab und entdecke die Aufschrift “Executive”. Ja genau. du warst nur noch Executive, Ausführender. Du hattest keinen Raum mehr zu agieren, nur noch zu reagieren. Keine Zeit für Deinen inneren Raum. Bilder gehen mir durch den Kopf, wie ich mich tatsächlich durch die letzten Tage bewegt habe.

Durch das Reagierende werden Teile von mir mit Ihren Bedürfnissen nicht mehr genährt. Doch jetzt erkenne ich das wieder .Das Loslassen hat Raum geschaffen und die Kommunikation mit dem Körper funktioniert wieder. Erholung stellt sich schon mit diesen Gedanken im Wald ein. Die Sonne tanzt durch die Blätter und öffnet mein Herz. Ich kommuniziere wieder, aber nicht mit dem Ego sondern mit dem Herzen.

Tage später im Büro kurz vorbei geschaut, sind neue Aufträge  eingetroffen. Diese sind ganz entspannt durchzuführen, ohne den stressigen Vorlauf der losgelassenen Projekte. Das Universum kümmert sich wieder. Ich bin wieder verbunden.

Loslassen bedeutet seine Muster zu überwinden. Mal anders zu handeln als die eigene Überlebensstrategie einem mitgibt. Zu tun was richtig ist und nicht was automatisch abläuft. Die meisten Menschen können dies tun. Aber dabei sind Ängste und Glaubensmuster zu überwinden. Doch es lohnt sich. Es macht frei. 

 

Mit herzlichen Grüßen

Markus Röder

Training-Deluxe : Seminare – Coaching – Zeitmanagement

Web: www.training-deluxe.de

Phone: 0221 67788973-0

Mobile: 0172-6814663

clip_image001

1 comment to Der Sheriffstern–Mindfulness für Fortgeschrittene

  • [...] Ich habe in vielen Jahren Coaching, Yoga und MBSR gelernt meine Muster zu erkennen. Habe gelernt mit meinem Körper zu kommunizieren und mitzubekommen wenn die Vorzeichen auftauchen, die den Stressabläufen vorausgehen. Regelmäßig einen Bodyscan durchzuführen und Entscheidungen für sich selbst zu treffen. Das hat mir bestimmt das Leben gerettet, sonst wäre ich heute wie viele in . . . → Read More: Der Sheriffstern–Mindfulness für Fortgeschrittene [...]